Von 33 Fragen an Frauen / 1-11

Zurzeit mag ich keine Freitexte schreiben. Aber das macht ja nichts, weil das Internet ein stetiger Quell der Freude ist. So bin ich über einen (wenig anspruchsvollen) Artikel in der Welt gestoßen, in dem Männer Fragen an Frauen stellen, deren Antwort sie angeblich schon immer mal interessiert hat. Weil ich gerade selbst dabei bin eine Liste von Mädchenfragen zu erstellen, die ich Männern schon immer mal stellen wollte, nutze ich die Gelengeheit und hangle mich mal durch den Wust an mehr oder minder seltsamen Fragen.

Quelle: 33 Dinge, die Männer gern von Frauen wissen wollen, von welt.de
1. Sollen wir Euch auf der Straße ansprechen?

Ja. Ein paar alternative Vorschläge habe ich trotzdem noch:
in der Bahn (Bahngespräche können bezaubernd sein, wenn der Mann interessant ist. Und irgendwie sind sie wild romantisch, weil sie immer mit einem Abschied enden.)in einer Buchhandlung (Mein Favorit! Männer die lesen sind sehr attraktiv!)in einer Kneipe (Wobei es hierbei von Vorteil wäre, wenn du, …

Von Herzen und Augen

"Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll."
(Johann Wolfgang von Goethe)

"Sie haben ein großes Herz", sagt die Bewerberin und sieht mir direkt in die Augen. Ich werde ganz verlegen. Neben mir sitzen meine Geschäftsleitung und mein oberster Chef. Doch die Bewerberin lächelt mich an und spricht einfach weiter: "Man sieht es an ihren Augen, wissen sie?", sagt sie lächelnd, "Augen verraten sehr, sehr viel über einen Menschen. Sie sind ein guter Mensch. Ich hoffe, sie wissen das."
Ich wünschte, sie hätte recht.
Stattdessen habe ich das Gefühl, irgendwo in meinem Inneren, ganz leise, etwas Brechen zu hören.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vom Mittag

Vom Aufräumen

Von Tagebuchsachen