Von 33 Fragen an Frauen / 1-11

Zurzeit mag ich keine Freitexte schreiben. Aber das macht ja nichts, weil das Internet ein stetiger Quell der Freude ist. So bin ich über einen (wenig anspruchsvollen) Artikel in der Welt gestoßen, in dem Männer Fragen an Frauen stellen, deren Antwort sie angeblich schon immer mal interessiert hat. Weil ich gerade selbst dabei bin eine Liste von Mädchenfragen zu erstellen, die ich Männern schon immer mal stellen wollte, nutze ich die Gelengeheit und hangle mich mal durch den Wust an mehr oder minder seltsamen Fragen.

Quelle: 33 Dinge, die Männer gern von Frauen wissen wollen, von welt.de
1. Sollen wir Euch auf der Straße ansprechen?

Ja. Ein paar alternative Vorschläge habe ich trotzdem noch:
in der Bahn (Bahngespräche können bezaubernd sein, wenn der Mann interessant ist. Und irgendwie sind sie wild romantisch, weil sie immer mit einem Abschied enden.)in einer Buchhandlung (Mein Favorit! Männer die lesen sind sehr attraktiv!)in einer Kneipe (Wobei es hierbei von Vorteil wäre, wenn du, …

Vom Rumpelstielzeln

"Old Godzilla was hoppin' around,
Tokyo City like a big playground,
when suddenly Batman burst from the shade
and hit Godzilla with a Bat Grenade.
Godzilla got pissed and began to attack..."

(Lemon Demon - The Ultimate Showdown)


Miesepetrig. Das bin ich. Rüchtüch. Schlecht. Gelaunt. Dabei war der Tag schön. Aber dann habe ich Kopfschmerzen bekommen und im Supermarkt gab es keine Essigchips und im Auto war es mir zu warm und ich hab mich geärgert und ungesund gegessen und zu viel Kaffee getrunken und die Waage ist heute auch ein Miststück und irgendwie klappt gar-gar-nichts. Verfrühte Wechseljahre vielleicht. Aber damit kann ich umgehen. Ich gehe jetzt rumpöbeln und rumpelstielzeln und igeln. So richtig. Mit auf den Boden aufstampfen und bockig sein. Und damit es keine Mitmenschen trifft, nehme ich mit Hubert vorlieb. Das ist mein Gartenzwerg. Der kann das ab, der kennt mich schon ewig und der mag mich auch pöbelnd. Er verzieht nicht mal das Gesicht. Ich glaube, das regt mich am meisten auf.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Vom Mittag

Vom Aufräumen

Von Tagebuchsachen